Altona-Altstadt - Soziale Stadt, Hamburg, Altona

Altona-Altstadt

Sanierungs- und Stadtumbaugebiet
Altona-Altstadt S5, Große Bergstraße/Nobistor

Sanierungsbeirat Große Bergstraße/Nobistor

Der Sanierungsbeirat tagt regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat in öffentlicher Sitzung. Daher kann jeder Interessierte an den Sitzungen teilnehmen und sich an den Diskussionen beteiligen. In den Ferien kann es zu Ausfällen der Sitzungen kommen.

Der Sanierungsbeirat setzt sich aus Bewohnern, Gewerbetreibenden, Grundeigentümern, Beschäftigten und ehrenamtlich Aktiven aus dem Sanierungs- und Stadtumbaugebiet zusammen. Das Gremium wird alle zwei Jahre neu besetzt.

Der Sanierungsbeirat kann Beschlüsse fassen und diese als Empfehlungen direkt in die Bezirksversammlung, bzw. deren Fachausschüsse einbringen, in denen sie regelhaft beraten werden. Darüber hinaus ist der Sanierungsbeirat durch Vertreterinnen und Vertreter in verschiedene, stadtteilbezogene Verfahren und Projekte eingebunden. Das Gremium entscheidet außerdem über die Vergabe von Mitteln aus dem Verfügungsfonds Altona-Altstadt für Projekte und Aktionen im Sanierungs- und Stadtumbaugebiet.

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2017

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2016

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2015

Allgemeine Materialien zum downloaden

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2014

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2013

Protokolle der Sitzungen des Sanierungsbeirates | 2012

Kontakt    → Impressum     ↑ nach oben